.
.

Apple iMac 27" Desktop ComputerProzessor:  

Prozessor:  3,7 GHz 6‑Core Intel Core i5 Prozessor der 10. Generation (Turbo Boost bis zu 4,5 GHz)

Display: 27" 5K Retina Display (68,58 cm Diagonale)  5120 x 2880 Auflösung mit Unterstützung für eine Milliarde Farben 500 Nits Helligkeit. Großer Farbraum (P3) True Tone Technologie

Arbeitsspeicher: 8 GB (2x 4 GB) DDR4 Arbeits­speicher mit 2666 MHz, vier frei zugängliche SO‑DIMM Steckplätze

Grafik: AMD Radeon Pro 5300 mit 4 GB GDDR6 Grafikspeicher

Audio: Stereo-Laut­sprecher, Ring aus drei Mikrofonen in Studioqualität mit hohem Signal-Rausch-Verhältnis und gerichtetem Beamforming, 3,5 mm Kopfhörer­anschluss.

Konnektivität: SDXC Karten­steckplatz (UHS‑II) Vier USB‑A Anschlüsse, zwei Thunderbolt 3 (USB‑C) Anschlüsse mit Unterstützung für: Display ProThunderbolt (bis zu 40 Gbit/s), USB 3.1 Gen 2 (bis zu 10 Gbit/s, Thunderbolt 2, HDMI, DVI und VGA mit entsprechenden Adaptern (separat erhältlich10/100/1000BASE‑T Gigabit Ethernet (RJ‑45 Anschluss)

Universal Audio Apollo Twin X Audiointerface

Desktop 10 x 6 Thunderbolt 3 Audio-Interface für Mac und Windows mit erstklassiger A/D und D/A Wandlung, die direkt von den bekannten Apollo X Rack-Interfaces übernommen wurde
2 Unison Mikrofonvorverstärker bieten atemberaubende Emulationen klassischer Röhren- und Transformer-Mikrofonvorverstärker sowie Gitarrenverstärker
UAD-2 DUO oder QUAD Core Processing für nahezu latenzfreie Aufnahmen über Plug-In-Emulationen klassischer Kompressoren, EQs, Bandmaschinen, Mikrofonvorverstärker und Gitarrenverstärker

Frontseitiger Unison™ Hi-Z-Instrumenteneingang und Kopfhörerausgang Eingebautes Talkback-Mikrofon für die Kommunikation mit den Künstlern und das Aufnehmen von Guide-Tracks

Monitorfunktionen, einschließlich Bedienelemtenten für Monitorfunktionen Mono, Mute, DIM und ALT. 

2 digital gesteuerte analoge Monitorausgänge für volle Auflösung bei allen Abhörpegeln
Bis zu 8 zusätzliche digitale Eingangskanäle über den optischen ADAT / SPDIF-Ein- und Ausgang

Enthält das UAD Plug-In-Bundle "Realtime Analog Classics" mit den Kompressoren Teletronix LA-2A und 1176, Pultec EQs, UA 610-B Tube Preamp & EQ und mehr. Andere UAD Plug-Ins sind separat erhältlich
Verarbeitet UAD Powered Plug-Ins über VST, RTAS und AAX 64 in allen wichtigen DAWs

KS Digital C5-Reference

Zwei-Wege Coaxial Studiomonitor mit Firtec Technologie

Beim coaxialen Chassis werden unterschiedliche Laufzeiten zwischen Bass und Hochtöner vermieden, was die Aufstellung sehr nahe an der Abhörposition erlaubt.
Signalprocessing:  FIRTEC™ equalization, FIR-crossover, limiter, 6 User-EQ
Hochtöner: 1“ Neodym
Tief-/Mitteltöner: 6“ Kevlar
Endstufen: 80 W / 175 W
SPL (max): 115 dB Peak/pair
Frequenzgang: 48 - 22000 Hz
Gewicht: 8kg  
Abmessungen: 200 x 245 x 220 mm
Zubehör: Tischständer /Wand-Mount inklusive
Sechs User-einstellbare phasenkompensierte Peakfilter zur Aufstellungs- und Raumanpassung über optionale KSD- RC Remote Control für Filter und Lautstärkekontrolle.

Neumann TLM 102 Großmembran Mikrofon

Druckgradientenempfänger
Richtcharakteristik: Niere
Übertragungsbereich: 20 Hz - 20 kHz
Grenzschalldruckpegel: 144 dB
Nennimpedanz: 50 Ohm
Nennlastimpedanz: 1 kOhm
Ersatzgeräuschpegel A-bewertet: 12 dBA
benötigt +48 V Phantom Speisung
Von Haus aus ist es auf Vielseitigkeit ausgelegt und bringt daher einen sehr linearen Frequenzgang mit, der aber wie häufig bei Großmembranern mit einem sanften Höhenboost um 10 kHz abgerundet wird. Gerade dadurch taugt es wunderbar als Allroundanschaffung für kleine Heimstudios bzw. alle, die erste Schritte mit einem echten Neumann wagen wollen.


Weiterlesen mit Software...


Zum Seitenanfang